Travel-Funblog – Sexurlaub für Singlemänner

Reiseblog für Singlemänner, Sexurlaub Karibik, Asien, Afrika, Südamerika

  • Abonnieren



  • Meta

  • Archiv für die 'Subic Bay' Kategorie

    Philippines Men’s Adult Travel Guide – Vergleichtstest der bedeutendsten Single Hot Spots auf den Phils: Manila – Cebu – Boracay – Puerto Galera – Angeles City – Subic Bay

    Erstellt von Admin am 17. Dezember 2016

    CD Shop
    Downloadcenter
    Online Lesen

    Grubert auf den Philippinen
    Philippines Men’s Adult Travel Guide
    Manila?! Cebu?! Boracay?! Puerto Galera?! Angeles City?! Subic Bay?!
    © by Major Grubert

    Vergleichender Report über die wichtigsten Single Hot Spots auf den Philippinen
    Manila – Cebu City – Boracay – Puerto Galera – Angeles City – Subic Bay

    Wohin am besten auf die Philippinen? Eine Entscheidungshilfe

    Außerdem: Reisebericht mit sehr ausführlichem Textteil incl. authentischer Tagebucheinträge, die an Deutlichkeit nichts vermissen lassen

    Mit Tricks, Tipps, Infos, Empfehlungen, Adressen, Links, interaktivem Inhalts- Karten- und Stichwortverzeichnis

    Mit über 1.800 Fotos und vielen Karten.

    Inhalt:

    Inhaltverzeichnis – Vorwort – Wohin geht Mann am besten – Allgemeines – Einreise – Wohnen – Essen – Gesundheitswesen – Reisekrankenversicherung – Reisezeit/Wetter – Low/High Season – Geldwechsel/Bargeldbezug

    Manila
    Anreise Manila – Allgemeines – Klimatabelle, Taifune – Wohnen: Ermita – Best Western Hotel La Corona – L.A. Café – Amazonia Bar – Nachts unterwegs in Ermita – Freelancer – Wo und wie – Burgos Street, Makati – Gogo Bars – EDSA Complex – Fazit Manila – Escorts, Massagen u.a.

    Cebu City
    Anreise Cebu – Hotel Cebu – Cuarto Hotel – Tagsüber in Cebu City – Robinson Mall – Colon Street – Silver Dollar Bar – Nachts unterwegs in Cebu City – Lizas Sea Fun Pub – Fazit Cebu City

    Boracay
    Anreise Boracay – Wohnen – Turtle Inn Resort – Virgin Place – Karaoke Bars – Nachts unterwegs auf Boracay – Cocomangas – Paraow – Beaches: Puka – Beaches: Ilig – Iligan – Beaches: White Beach – Tagsüber unterwegs auf Boracay – Mount Luho Viewpoint – Fazit Boracay

    Puerto Galera/Sabang
    Fazit Puerto Galera

    Angeles City
    Infrastruktur – Anreise Angeles – Allgemeines – Warum Angeles City – Vorteile – Nachteile – Wohnen – Was gibt’s alles und was ist wo – Bars & andere Etablissements: Gogo Bars – Blow Job & Short Time Bars – Mahlzeit – Was ist wo in Angeles City – Fields Avenue – Gogo Bars – Infrastruktur – Perimeter Road – Gogos, “Schweinebars” – Santos Street – Blow Job/ST Bars – Raymond Street – Kirchenpuffs – Girls, welche wo – Freelancer – Ladyboys – Bargirls – Massagen – Unternehmungen in AngelesShopping – Ausflüge – Fazit Angeles City

    Subic Bay
    Strand – Nightlife – Anreise Subic – Wohnen – Beach – Tagsüber in Subic – Nachts in Subic – Floating Bar – Fazit Subic Bay

    Stichwortverzeichnis, Maps, Links & Co!
    Links aus dem Bericht, chronologisch
    Maps, chronologisch

    Mit authentischen Schilderungen in allen Lebenslagen. Die Tagebucheinträge lassen an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig

    Alle Kapitel wie immer mit vielen Fotos

    Passende Reisebericht Bundles (Postversand und Download):
    – “Info kompakt”
    Philippinen Bundle
    Asia Bundle
    “Ich will alles”
    Oder einfach selbst zusammenstellen: das Superbundle (ab 6 CDs)

    Abgelegt unter Angeles City, Angeles City, Bisher erschienen, Boracay, Cebu, Fotos, Info Reiseführer, Manila, Philippinen, Philippinen, Puerto Galera, Reiseberichte Philippinen, Subic Bay, Subic Bay | 2 Kommentare »

    Hoteltest: iCove Beach Hotel Subic Bay

    Erstellt von Admin am 30. Mai 2015

    iCove Beach Hotel Subic Bay
    #123 National Highway Barretto Olongapo City, Zambales, Philippines

    Homepage

    Besucht von Major Grubert

    Das Hotel liegt sehr zentral zum Nachtleben, nämlich mittendrin. Zu allen Bars kann man laufen. Trotzdem ist es relativ ruhig, da die Anlage hinten raus von der Straße weg zum Strand hin liegt. Dort gibt es einen kleinen Pool und Wellness Bereich. Der Hotel Strand ist “um die Ecke” des Hauptstrandes in Subic, er liegt also ganz in der Nähe.

    Das Haus ist nun relativ neu, die Preise sind sehr günstig für den gebotenen Standard. Ich habe hier nicht selbst gewohnt, sondern es auf Empfehlung eines Freundes angesehen. Die Zimmer und die Anlage sind sehr schön und sauber.

    Für Raucher empfehlen sich die Zimmer ab Deluxe, denn die Standard Zimmer haben keinen Balkon/Terrasse und es gibt nur Nichtraucher Zimmer. Natürlich darf man auf dem Balkon schmöken, so viel man will… Die Zimmer sind geräumig und incl. des Bades schön eingerichtet, bieten alle üblichen Standards der gehobenen Preisklasse.

    Meiner Meinung nach hat das iCove Hotel derzeit das beste Preis- Leistungs- Verhältnis in Subic Bay bei zentraler und trotzdem ruhiger Lage direkt am Strand.

    Hier die Fotos!

    Abgelegt unter Hoteltests, Philippinen, Subic Bay | Kommentare deaktiviert für Hoteltest: iCove Beach Hotel Subic Bay

    Hoteltest: The Pub Hotel Subic Bay

    Erstellt von Admin am 30. Mai 2015

    The Pub Hotel Subic Bay
    Gabaya St. Barretto, Olongapo City
    76 National Highway, Bario Barretto, Philippines

    Homepage

    Besucht von Major Grubert

    Das Pub Hotel liegt mitten drin im Nightlife, nämlich auf dem Highway, wo auch die Bars sind. Man ist zwar nicht am Beach (wo die Hotels schon wegen der Lage gepfefferte Preise aufrufen), jedoch ist man in drei Trike Minuten am Blue Rock bzw. am Strand. Klar kann man auch laufen (10 – 15 min).

    Das Hotel ist sehr sauber und hell und die Leute sind sehr nett. Die Zimmerpreise sind zivil. Der im Haus befindliche Pub hat seit einiger Zeit geschlossen, sollte er wieder eröffnen, gibt es zumindest auf der einen Seite des Hauses im 1. Stock wahrscheinlich eine Lärmbelästigung. Lärm: Die Zimmer sind sowieso alles andere als ruhig, was der Lage direkt an der stark befahrenen Durchgangsstraße geschuldet ist. Für den, der damit keine Probleme hat, ist das Pub Hotel eine gute Empfehlung.

    Die Standardzimmer (erste Bilderreihe) sind nicht gerade riesig, aber ausreichend groß. Die besseren Zimmer oben (zweite Bilderreihe) sind geräumig, allerdings haben sie teils kein Fenster, was für mich normalerweise ein absolutes Ausschlusskriterium wäre. Jedoch besitzen sie eine große Fläche mit Glasbausteinen, s.d. es hell genug wird – ich habe das Fenster letztlich nicht vermisst.

    Alle Zimmer haben zusätzlich zur Aircon einen Ventilator mit Rechts- Linkslauf. Zimmersafe mit Zahlencode. Die Betten sind schön groß und bequem. Die Kühlschränke haben eher Minibar Format. Die Möblierung ist ausreichend und neu. Die Bäder sind groß und zweckmäßig eingerichtet. Die Rezeption ist durchgängig besetzt, abends und nachts steht eine Security vor dem Haus. Das Hotel lässt sich auch über Agoda buchen. Fazit: gerne wieder.

    Hier die Fotos!

    Abgelegt unter Hoteltests, Philippinen, Subic Bay | Kommentare deaktiviert für Hoteltest: The Pub Hotel Subic Bay

    Video: Subic Bay Nightlife

    Erstellt von Admin am 10. Juli 2013

    Es ist ruhiger in der philippinischen Provinz, trotzdem kommt auch hier in Subic Bay schnell gute Stimmung auf und so manche Belle de Jour erwärmt das Herz – und mehr!!! Seht selbst…

    Abgelegt unter Philippinen, Subic Bay, Video | 2 Kommentare »