Travel-Funblog – Sexurlaub für Singlemänner

Reiseblog für Singlemänner, Sexurlaub Karibik, Asien, Afrika, Südamerika

  • Abonnieren



  • Meta

  • Chang Buri Resort & Spa, Koh Chang, Thailand

    Erstellt von Admin am Dienstag 13. Mai 2014

    Chang Buri Resort & Spa, Koh Chang, Thailand

    99/9 Moo 4, White Sand Beach, Koh Chang,
    Trat Province 23170 Thailand

    Tel No. : +66 (0) 39 551242-4

    Homepage

    Besucht von Major Grubert

    Die Lage des Hotels ist optimal, wenn man vom einigermaßen spärlichen, jedoch vorhandenen Nachtleben auf der kleinen Insel partizipieren will. Der Haupt- Touri- Ort hier ist White Sand Beach, es gibt neben einer Disco auch einen kleinen Beer Bar Complex, genau neben eben diesem befindet sich das Hotel. Trotzdem ist es ruhig in den Zimmern.

    Das Hotel besteht aus zwei Komplexen, einem einfacheren oberhalb der Straße, in dem ich wohnte (Hillside), und einen neueren, schöneren direkt am Beach – bzw. oberhalb des Strandes (Seaside). Der ist hier nämlich recht steinig und das Gelände fängt an, sich leicht zu erheben.

    Die einfacheren Zimmer sind eigentlich recht annehmbar, ausreichend mit dem üblichen Inventar eingerichtet, vor allem schön groß. Zimmersafe. Wifi hat manchmal Probleme, was der exponierten Insellage geschuldet sein mag. Aber es gibt in diesen Zimmern ein größeres Problem: muffiger Geruch. Ich bin nach der ersten Nacht umgezogen, da das Zimmer gegenüber leer stand und es nicht so roch. Jedoch musste ich nach dem Einschalten der Aircon feststellen, dass ich vom Regen in die Traufe gekommen war, denn der muffige (Schimmel?) Geruch kam aus der Klimaanlage.

    So lange daran nichts geändert bzw. renoviert wird, kann ich diese billigeren Zimmer nicht empfehlen. Der andere Komplex hat derlei Probs nicht, ist aber etwas teurer. Für meine etwas mehr als 50 € (Superior Hillside, High Season) bekommt man dort sicher nichts. In der Lage sind die Hotels etwas teurer als „normal“. Schau nach bei Agoda. oder auf der Hotel Homepage. Es gibt neben Zimmern in dem Komplex an der Straße (Deluxe Seaside, die Zimmer sind super, aber lauter) auch Bungalows, die einen sehr guten Eindruck machen (jeweils mit Privatpool).  

    Ansonsten ist es eine recht schöne Anlage mit sehr freundlichem Personal. Das Frühstück ist OK. Der kleine Pool oben ist eher zum Relaxen geeignet als zum Schwimmen, der Pool unten direkt am Meer ist größer und hat einen tollen Ausblick. Baden im Meer ist nur mit Badeschuhen zu empfehlen.

    Ich würde jederzeit in den Seaside Komplex einziehen, hier stimmt alles.

    Fotos