Travel-Funblog – Sexurlaub für Singlemänner

Reiseblog für Singlemänner, Sexurlaub Karibik, Asien, Afrika, Südamerika

  • Abonnieren



  • Meta

  • Neue Videos aus Phuket

    Erstellt von Admin am Montag 26. August 2013

    Frisch aus dem Videoschnitt kommen die folgenden 3 Filmchen. Es geht diesmal um Phuket!!!

    Phuket Nightlife
    Patong after nightfall
    Es geht nachts los auf der Bangla Road in Patong, hier spielt sich das meiste ab. Jede Menge hübsche Mädels, die an den Stangen kräftig mit dem Hintern wackeln. Natürlich dürfen auch die Ladyboys nicht fehlen! Lichter blinken, Neonröhren leuchten, während wir einmal ums Carree laufen und alles auf uns wirken lassen. Ein kurzer Abstecher ins berühmt- berüchtigte „Schlampendreieck“ der Soi Kebsap, hier hat jemand Geburtstag. Zum Schluss versuchen sich noch 2 Farang Mädels an den Stangen, immerhin sind die ganz knackig und geben richtig Gas. Neben O-Ton hab ich auch ein paar Takte „China Dolls“ unterlegt, finde ich ganz putzig und auch passend zum Thema.

     

    Phuket Beaches
    An overview
    Stimmungsfilmchen über die Traumstrände Phukets, richtig zum Einstimmen auf den nächsten Strandurlaub. Die großen, wichtigsten und bekanntesten Strände sollten alle dabei sein, außerdem auch ein paar kleinere, die sicherlich noch nicht alle kennen. Schaut selbst!

     

    Phuket Songkran
    Aufnahmen vom thailändischen Neujahrfest im April, welches bekanntermaßen immer richtig nass abgeht und eine Morgdsgaudi ist. Jedenfalls für viele. Wer wasserscheu ist, sollte einen anderen Reisetermin ins Auge fassen… Lautsprecher aufdrehen nicht vergessen!!!

    Alle Filme in HD Quali, wer eine langsame Verbindung hat, sollte sich die Teile einfach von Vimeo/Youtube runterladen und offline ansehen.

    Viel Spaß dabei!!!

    4 Kommentare zu “Neue Videos aus Phuket”

    1. jakomo sagt:

      Hallo Major ! Sind wiedermal spitze deine Videos ! Sag mal, sind in Thailand die Potenzmittel billiger? Ich denke schon ! Auf was sollte man dabei achten, meine beim Kauf ? Und wie teuer sind die so ungefähr ? Lg Micha

    2. Admin sagt:

      Hallo Micha,

      danke für das Lob!

      Ich nehme in Thailand immer Kamagra Tabs, der Blister mit 4 Pillen a 100 mg (Sildenafil, gleich Viagra Wirkstoff) kostet je nach Kaufmenge, Verhandlungsgeschick und Apotheker um die 150 THB. 2 Pillen Apcalis (Tadalafil = Cialis) kosten in etwa gleich viel, wobei die anders, aber länger wirken. Es gibt auch die Jelly Varianten, aber die kann man schlechter dosieren und auch das mitführen ist umständlicher. Übrigens ist dieses Jahr der Patentschutz für Sildenafil ausgelaufen, es gibt die Mittelchen nun schon sehr billig als Generika in heimischen Apotheken. Z.B. bei der EU Versandapotheke ab etwas über 2€/Pille. Dafür braucht man natürlich ein Rezept, aber das stellt Dir sicher Dein Hausarzt oder Urologe problemlos aus.

      „Achten“ musst Du beim Kauf in der Pharmacie in Thailand eigentlich auf nichts, solange Du Kamagra und nicht Viagra, und Apcalis und nicht Cialis kauft. Die „Nachgemachten“ (Generika) wirken auf jeden Fall, wobei die billigen „echten“ Viagra und Cialis eigentlich immer Schrott sind (oft wirkungslos). Das sind halt immer Fakes und niemals Originale, egal was Dir erzählt wird – es gibt auch keine echten Rolex für 20 € 😉

      lg
      Grubert

    3. Georg Wessinger sagt:

      Ich habe mich über die Videos gefreut.

      Opa Georg (Germany)

    4. Jürgen sagt:

      Super Videos! Bei den Stränden fände ich es gut wenn der jeweilige Name des Strandes angezeigt würde