Travel-Funblog – Sexurlaub für Singlemänner

Reiseblog für Singlemänner, Sexurlaub Karibik, Asien, Afrika, Südamerika

  • Abonnieren



  • Meta

  • Archiv für März, 2012

    8 neue Hoteltests/Updates aus Kambodscha

    Erstellt von Admin am 26. März 2012

    Seit heute sind acht neue Hoteltests/Updates (4/4) aus Kambodscha online, und zwar aus Phnom Penh, Siem Reap (Angor Wat) und Sihanouk Ville (Kompong Som).

    Es sind im Einzelnen diese:

    Phnom Penh:

    Cardamom Hotel (neu)

    Landscape Hotel (neu)

    Big Luck Hotel (update)

    Lucky Star Hotel (update)

    Paris Hotel (update)

    Sihanouk Ville:

    Coolabah Hotel Resort (neu)

    Siem Reap:

    City River Hotel (neu)

    Angkor Saphir Hotel (update)

    Es sollte für jeden Geldbeutel etwas dabei sein!

     

    Abgelegt unter Hoteltests, Kambodscha, Phnom Penh, Siem Reap, Sihanouk Ville | 3 Kommentare »

    Cardamom Hotel, Phnom Penh, Kambodscha

    Erstellt von Admin am 26. März 2012

    Cardamom Hotel, Phnom Penh, Kambodscha
    No 69, St. 174, Sangkat Phsar Thmey III, Khan Daun Penh, Phnom Penh Cambodia

    Phone (855)23 98 8888
    Fax (855)23 98 9999

    Homepage
    Email

    Besucht von Major Grubert

    Das Hotel ist am besten über Agoda.de zu buchen. Standard/Deluxe Zimmer kosten dort etwa ab 26/30 € 30/35 € (incl. Gebühren), die Walk In Preise sind deutlich höher. Ich habe mich vom Airport abholen lassen mit der Hotellimousine, was 12 USD kostet und zuverlässig funktioniert.

    Es liegt sehr gut bzw. zentral, wenn man Nachtschwärmer ist, aber auch für Tagesaktivitäten. Das als Aufriss- und Abschleppschuppen bekannte “Walkabout”, die “Heart of Darkness” und “Pontoon” Dissen sowie die sich anschließenden Bars liegen eine Ecke weiter, der Central Market kann in etwa 5 Minuten zu Fuß erreicht werden.

    Hotel und Zimmer sind ein Tipp, alles ist neu und ist blitzsauber, der Service stimmt (sehr freundlich und auf zack). Das Essen alá Card (Roomservice bis abends) ist gut, das Frühstücksbuffet (im Preis inbegriffen) ist sehr gut.

    Wie in Kambodscha üblich ist auch dieses Hotel girl friendly, d.h. die Schönen der Nacht können problemlos mit aufs Zimmer genommen werden. Allerdings wird auf Registrierung an der Reception mittels ID Card bestanden, was man auch als Vorteil verstehen kann (Sicherheit). Hat das Girl keinen Ausweis, muss man eine Erklärung unterschreiben.

    Ich hatte ein Deluxe Zimmer im obersten Stockwerk. Die Einrichtung ist in allen Räumen OK, das Zimmer hell, der Ausblick gut und die Lautstärke (der immer gegenwärtige Straßenlärm in PNH) hielt sich wegen der Höhe in Grenzen (kein Problem). Internet (WIFI) zeigte mir nur ausreichende Signalstärke an, funktionierte aber reibungslos und zügig. Der Safe ist groß genug für etliches an Equipment wie Kameras und/oder Computer. Es gibt einen Rauchmelder und eine Sprinkleranlage. Die Aircon bläst leider direkt aufs Bett, was sich auch durch Einstellen der Schlitze nicht ganz verhindern lässt. Bademäntel und Schlappen gehören dazu.

    Das Bad ist groß und zweckmäßig eingerichtet (großes Waschbecken/Ablage und Duschkabine). Manche Zimmer haben einen Balkon.

    Alle Fotos sind von Deluxe Zimmern, außer das letzte Bild: Blick in eine Suite mit 2 Räumen.

    Fazit: jederzeit wieder. Meiner Meinung nach derzeit mit das Beste, was man in Phnom Penh an Zimmern bekommen kann für den Preis, vor allem, wenn man über eine Internet Buchungsmaschine wie eben Agoda bucht.  

    Zu den Fotos

    Abgelegt unter Hoteltests, Kambodscha, Phnom Penh | 1 Kommentar »

    Landscape Hotel, Phnom Penh, Kambodscha

    Erstellt von Admin am 26. März 2012

    Landscape Hotel, Phnom Penh, Kambodscha
    No 443, St. 258, Songkat Chaktokmok, Khan Daun Penh, Phnom Penh Cambodia

    Phone (855)23 22 33 25
    Fax (855)22 33 27

    Homepage
    Email

    Besucht von Major Grubert

    Neueres Haus in exponierter Lage am Mekong River, in Sichtweite des Zusammenflusses mit dem Tonle Sap River. Am besten buchbar über Agoda, hier kostet ein Standard/Deluxe/Suite etwa 40/50/60 €, zuzüglich der Gebühren hat meine Suite dann doch knapp 70 € gekostet. Ich war etwa 10 Tage dort und habe als Wunsch eine der oberen Etagen angegeben, was zur Folge hatte, dass ich im 9. Stock gewohnt habe, also ganz oben, und wohl den besten Ausblick des ganzen Hotels hatte. Dieser ist wirklich spektakulär, auch wenn man über das Cambodiana Hotel drüber schauen muss (auf den Fluss). Es ist richtig spannend, bei jedem Licht und bei jedem Wetter bietet sich ein anderer Anblick. Nachts schaut man auf den hell erleuchteten Vergnügungspark beim NAGA Casino. Schon wegen der Aussicht würde ich in dieses Zimmer wieder einziehen. Die Mädels waren “very impressed” 😉

    Das Hotel selbst ist allerdings, trotzdem es noch relativ neu ist, schon teilweise recht abgewohnt. Tapeten sind lose, Teppiche sind schlecht verlegt und man sieht die Nähte, teils auch verschmutzt, vor allem an der Eingangstür. Die Möbel sind an sich schön und wertig. WIFI funzt einwandfrei, großer Safe, Bademäntel, Pantoffeln. Der Raum an sich ist mega schön für ein Hotelzimmer. Gutes TV, Programme allerdings mager. Ich habe das beinhaltete Frühstück nicht probiert, es soll nicht so toll sein, man hört negative Stimmen. Weiß ich aber nur aus zweiter Hand.

    Die Lage am River ist noch OK, zum Riverside kann man evtl. noch laufen, auf halber Strecke liegt der berühmte FCC, wo sich während des Indochina Krieges die internationalen Korrespondenten trafen. Ich bin immer für 1 USD mit dem TukTuk gefahren (Verhandlungsbedarf). Gäste über Nacht können an der Rezeption registriert werden, müssen es aber nicht.

    Alles in allem unter dem Strich noch empfehlenswert, vor allem wenn man eine schöne Aussicht hat. Die kleineren Zimmer sind auch ganz nett eingerichtet und nicht zu klein (Fotos letzte Reihe, Ausblick ebenfalls 9. Stock).

    Fotos hier!

    Abgelegt unter Hoteltests, Kambodscha, Phnom Penh | 1 Kommentar »

    City River Hotel, Siem Reap, Kambodscha

    Erstellt von Admin am 26. März 2012

    City River Hotel, Siem Reap, Kambodscha
    #0511, Achasva Street, Wat Bo, Siem Reap, Cambodia

    Tel: (+855) 63 763 000
    Fax: (+855) 63 963 963

    Homepage
    Email

    Besucht von Major Grubert

    Schönes Stadthotel in zentraler Lage direkt am Fluss. Es gibt Schnäppchen bei Agoda, Standard/Deluxe Zimmer für ca. 33/40 € incl. der Gebühren und Frühstück. Dieses ist OK, man sitzt früh morgens angenehm kühl im Restaurant, da alle Fenster geöffnet sind. Die Walk In Preise sind zu hoch. WIFI im Zimmer, ich musste aber erst darauf bestehen, woraufhin es schnell installiert wurde (Router). Mini Safe im Zimmer. Ich bekam einen Corner Room ohne Balkon, dafür mit Himmelbett. Für Deluxe nicht riesig, aber ausreichend. Bad zweckmäßig. Die beiden Fenster mit den Gardinen und dazu das Himmelbett ergeben je nach Licht eine schöne Stimmung.

    Es ist nicht besonders ruhig dort an der Ecke, manchmal steht schon früh morgens ein Bus mit laufendem Motor vor der Tür, um die Expeditionsteilnehmer einzusammeln. Lässt sich ansonsten aushalten lärmmäßig. Freundlicher Staff.

    Netter Pool auf dem Dach, hier kann man schön relaxen. Gute Massageabteilung (medizinisch – katholisch) ist angeschlossen, relativ teuer. Überschaubarer “Trimm Dich” Raum.

    Insgesamt zu Agoda Preisen empfehlenswert.

    Letztes Foto: Deluxe Zimmer ohne Himmelbett, dafür mit (Mini-) Balkon (reicht zum Schmöken). 

    Fotos hier!

    Abgelegt unter Hoteltests, Kambodscha, Siem Reap | Kommentare deaktiviert für City River Hotel, Siem Reap, Kambodscha